Nimm mich in den Arm....

Nimm mich in den Arm,
wenn meine Träume
Siebenmeilenstiefel tragen.

Nimm mich in den Arm,
wenn das Gestern
eine Mauer um mich baut.

Nimm mich in den Arm
wenn meine Höhenflüge
nur leere Wundertüten sind.

Nimm mich in den Arm..... 

 © Gerti Kurth

pixelio-Helmut Salzer

Kommentare:

  1. wie schön in Wort und Bild
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gerti!
    Karl hat es schon gesagt - es ist einfach schön! Beides!
    Ich nehm' dich mal in Gedanken in den Arm!

    ♥-liche Grüße zum Wochenanfang

    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gerti, deine Zeilen sprechen mich sehr an. Wie immer, sehr schön!
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Sich aufgehoben fühlen in jeder Lebenssituation - das ist etwas, was sich wohl jeder wünscht.
    Ein sehr schöner Text ist das wieder, liebe Gerti.
    Liebe Grüße,
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Nimm mich in den Arm ... so lange es noch möglich ist. (... sollten wir allen raten, liebe Gerti, gell? ... seufz)

    Ein lieber Abendgruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Worte liebe Gerti!
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen