Wolkenhimmel

Ich male dir den schönsten Wolkenhimmel,
versetzt mit blau und weißen Schafen drin.
Ich häng ihn über uns und ein Gewimmel
von gelb und rot mal ich ins Bodengrün.

In deinen Augen leuchten tausend Sonnen,
ich fange sie für kalte Tage ein.
Die Sommerzeit hat grade erst begonnen
und deine Lippen sind wie junger Wein.

© Gerti Kurth

Kommentare:

  1. Jaaa, die Wolken am blauen Himmel, sie können wirklich begeistern.
    Und die Blumen,die zur Zeit blühen sind so wundervoll.
    Hoffen wir, dass der Sommer nun endlich einer wird!
    Ganz liebe Grüße
    von Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Bärbel, endlich Sommer, Sonnenschein, Wärme nicht nur auf der Haut.

      Löschen
  2. Liebe Gerti :)

    das hast du so wunderschön beschrieben ..das ist Sommer pur, und mit ganz viel Liebe darin - ein Traum ..leben wir ihn :)

    Und das Bild dazu, der Schäfchenwolkenhimmel ..das Meer scheint ganz in der Nähe zu sein, man kann es nur nicht sehen. Wunderbar!

    Ich wünsch dir eine sonnig-frohe neue Woche und schicke dir liebe Grüße,
    Ocean :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Meer, liebe Ocean wirst du ganz in der Ferne oder in deiner Fantasie erblicken, wenn du es willst.
      Danke für deinen netten Eintrag.
      Gerti

      Löschen
  3. Für kalte Tage etwas einfangen das ist gut!
    Hoffnungsvolle Zeilen, liebe Gerti!

    ..grüßt dich Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte man nicht immer vorsorgen? Leider kann man Sonnenstrahlen nicht deponieren, deshalb sammle und genieße sie solange sie da sind.

      Löschen
  4. "In deinen Augen leuchten tausend Sonnen"

    wie schön!

    Herzlich
    Jorge D.R.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich fange sie für kalte Tage ein.
      Danke, lieber Jorge.

      Löschen
  5. Eine schöne Liebeserklärung, liebe Gerti.

    Ja, sammeln wir die schönen Momente, die uns der Sommer schenkt, für die kalten, trüben Tage. Füllen wir unsere Speicher. Mal schauen, ob es funktioniert ... ;-)

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. wie schön! Worte und Foto super
    lg
    karl

    AntwortenLöschen